SWZ  >  
Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Die Projekte des Simulationswissenschaftlichen Zentrums Clausthal-Göttingen gliedern sich in die drei Projektbereiche Simulation und Optimierung von Netzen, Simulation von Materialien und Verteilte Simulation.

Derzeit werden folgende Projekte im SWZ bearbeitet:

Verspätungen in Verkehrsnetzen
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Sichere Kommunikation in Internet of Things (IoT) Umgebungen
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Warteschlangennetzwerke mit „Batch-Processing“
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Simulation unsicherer Optimierungsprobleme
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Agentenbasierte Simulation von Passagierverhalten
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Simulation und Optimierung der Anordnung von Maschinen
Projektbereich: "Simulation und Optimierung von Netzen"
Kopplung multi-physikalischer Prozesse zur Simulation von Gasbohrungen
Projektbereich "Simulation von Materialien"
Das Virtuelle Mikroskop
Projektbereich "Simulation von Materialien"
Cloud-basierte Software Infrastruktur für verteilte Simulation
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Simulationsbasierte Qualitätssicherung für Software Systeme
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Dezentrale Architekturen und Konzepte für die Simulation von Systems of Systems
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Multi-Level Simulation
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Cloud-effiziente Modellierung und Simulation von magnetischen Nanomaterialien
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Numerisch intensive Simulationen auf einer integrierten Recheninfrastruktur
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Agenten-basierte Simulationsmodelle zur Unterstützung der Qualitätsüberwachung von Softwareprojekten
Projektbereich: "Verteilte Simulation"
Veröffentlichungen